TOP Ö 4: Nutzung der Büchereien durch der Samtgemeinde zugewiesene Flüchtlinge und Flüchtlinge aus den Notunterkünften

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 5, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Nach kurzer Diskussion beschließt der Jugend- und Sozialausschuss, dem Samtgemeindeausschuss zu empfehlen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Samtgemeindeausschuss beschließt die Einführung von Willkommensgutscheinen für die Nutzung der Büchereien in der Samtgemeinde Lüchow (Wendland). Dafür erhalten der Samtgemeinde zugewiesene Flüchtlinge kostenlos einen dreimonatigen Leseausweis. Nach Ablauf der drei Monate entscheiden sie, ob sie die Angebote der Büchereien nach Maßgaben der Satzung weiter nutzen möchten.

Flüchtlinge aus den Notunterkünften in der Samtgemeinde erhalten die Einladung, Angebote der Büchereien in den Räumen der Büchereien kostenlos zu nutzen.

Überplanmäßig werden 1.000,00 € für die Beschaffung von Medien in Landessprache bzw. zum Erlernen der deutschen Sprache bereitgestellt.