Betreff
Änderung des Aufstellungsortes für den Lietzmann-Gedenkstein
Vorlage
083/2013 ST
Aktenzeichen
661204ST.01:Johann-Christian Lietzmann
Art
Sitzungsvorlage Stadt

In der Sitzung des Rates der Stadt Lüchow (Wendland) am 6. Oktober 1997 wurde beschlossen, den Lietzmann-Gedenkstein mit der Gedenkplatte in Verlängerung der Burgstraße zwischen dem Treppenaufgang zum Amtsturm und dem Amtsturm auf der rechten Seite zu platzieren. Seit dieser Zeit liegt der Gedenkstein dort.

 

Zwischenzeitlich wurde im Jahre 2011 vom Rat der Stadt Lüchow (Wendland) beschlossen, dass der „Mehrzweckplatz“ die Bezeichnung „Lietzmannplatz“ erhält.

 

Nunmehr gab es im Zusammenhang mit der Aufstellung der Skulpturen im Amtsgarten die Überlegung, den Gedenkstein mit der Gedenkplatte vom Amtsgarten zum „Lietzmannplatz“ zu verlegen.

 

Zu bedenken ist allerdings, dass der „Lietzmannplatz“ etwas abgelegen liegt und Gäste, welche die Stadt besuchen, werden diesen Gedenkstein dann kaum mehr finden und wahrnehmen. In letzter Zeit war immer wieder zu beobachten, dass Besucher des Amtsgartens vor dem Stein verweilten und die Innschrift gelesen haben.

 

Wegen der Größe und Schwere des Gedenksteines müsste die Verlegung auch durch eine externe Firma erfolgen.

Die Kosten für die Verlegung liegen zwischen 500,00 € und 1.000,00 €.

Ohne