Betreff
Einführung eines 4. Ganztages für die Christian-Henning-Schule in Wustrow (Wendland)
Vorlage
052/2014 SG
Aktenzeichen
401101SG:0001/Wustrow
Art
Sitzungsvorlage SG

Die Christian-Henning-Schule in Wustrow (Wendland) ist seit dem Schuljahr 2010/2011 offene Ganztagsschule.

An drei Nachmittagen (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag) haben die Kinder die Möglichkeit, Nachmittagsangebote anzunehmen.

Die Schulleitung der Christian-Henning-Schule hat mitgeteilt, dass der Schulvorstand in seiner Sitzung am 4. Juni 2014 beschlossen hat, ab dem Schuljahr 2014/2015 auch montags ein Ganztagsangebot vorzuhalten.

Die Lieferung des Mittagessens sowie die Essenausgabe erfolgt durch den Kartoffelhof Kunitz, Saaße.

Die Kosten für die Essenausgabe würden sich bei Einführung des 4. Tages um ca. 200,00 € in der Woche erhöhen. Weitere Sachkosten würden nach Aussage der Schulleitung vorerst nicht anfallen. Ob in Zukunft zusätzlich Kosten für den 4. Ganztag entstehen, kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Einführung des 4. Ganztags bedarf der Genehmigung des Schulträgers.

Bis zum Jahresende 2014 würden Kosten für die Essenausgabe in Höhe von ca. 2.200,00 € anfallen, die aus vorhandenen Haushaltsresten finanziert werden können.

Der Schulausschuss beschließt, dem Samtgemeindeausschuss zu empfehlen, dem Rat zu empfehlen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) beschließt, den 4. Ganztag an der Christian-Henning-Schule in Wustrow (Wendland) einzuführen. Bis zum Jahresende sind die zusätzlichen Kosten aus Haushaltsresten zu begleichen.