Betreff
Entscheidung über die Bauweise des Neubaus der Grundschule in Wustrow (Wendland)
Vorlage
034/2022 SG
Art
Sitzungsvorlage SG

Der Rat der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) hat in seiner Sitzung am 27. Mai 2021 u. a. beschlossen, dass er die endgültige Entscheidung über die Bauweise für den Neubau der Grundschule in Wustrow (Wendland) treffen möchte.

 

Weiterhin wurde in der letzten Sitzung des Rates am 28. April 2022 das Raumkonzept beschlossen. Hierbei wurden zwei Varianten (ein- und zweigeschossig) vorgestellt. Der Rat der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) möchte auch hier, unter Abwägung der unterschiedlichen Investitionskosten sowie der jährlichen Folgekosten, die Entscheidung über die Bauweise treffen.

 

Das Architekturbüro Pohlmann wird in der Sitzung die verschiedenen Bauweisen mit den entsprechenden voraussichtlichen Kosten sowie den Vor- und Nachteilen vorstellen.

   

 

Hat die Beschlussvorlage finanzielle Auswirkungen oder werden Finanzmittel bewirtschaftet?

 

Nein

x

Ja, weitere Ausführungen

 

Ggf. ergänzende Erläuterungen zu den finanziellen Auswirkungen:

Hierzu wird das Büro Pohlmann in der Sitzung nähere Ausführungen machen. 

Der Schul-, Jugend- und Sozialausschuss beschließt, dem Samtgemeindeausschuss zu empfehlen, dem Rat vorzuschlagen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) beschließt, der Neubau der Grundschule in Wustrow (Wendland) soll in folgender Bauweise errichtet werden: