Betreff
Erneuerung der Stützmauer des alten Friedhofes
Vorlage
069/2009 ST
Aktenzeichen
674201ST:Ehrenfriedhof
Art
Sitzungsvorlage Stadt

Mit anliegendem Schreiben hat die CDU-Fraktion beantragt, über den Zustand der Stützmauer des alten Friedhofes in der Salzwedeler Straße zu beraten.

 

Da ein Verfüllen und Verputzen der vorhandenen Risse und Abplatzungen kaum dauerhafte Abhilfe verspricht, wird seitens der Verwaltung angeregt, die alte Mauer abzubauen und durch eine Winkelstützwand aus Fertigteilen zu ersetzen. Diese Fertigteile sind in Längen von 1 m und in unterschiedlichen Bauhöhen erhältlich, sodass dem Gelände folgende Abstufungen möglich sind. Die voraussichtlichen Kosten für eine solche Variante liegen bei rd. 30.000,00 €.

Haushaltsmittel stehen nicht zur Verfügung und müssten im Nachtrag 2009 bzw. im Haushalt 2010 bereitgestellt werden.

Der Ausschuss für Umwelt, Bebauung und Grundstücksangelegenheiten beschließt, dem Verwaltungsausschuss vorzuschlagen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Verwaltungsausschuss beschließt, eine Erneuerung der Mauer des alten Friedhofes in der Salzwedeler Straße vorzunehmen/nicht vorzunehmen.