Betreff
Benennung eines Platzes nach Johann-Christian Lietzmann
Vorlage
080/2010 ST
Aktenzeichen
(6) - 66 12 04 ST.01
Art
Sitzungsvorlage Stadt

Es liegt eine schriftliche Anregung mit Datum vom 26.09.2008 von Herrn Dipl.-Kaufmann Zerbe, Lüchow (Wendland) vor, eine Straße oder einen Platz nach dem Distriktbaumeister Johann-Christian Lietzmann zu benennen. Diese Anregung wird von Dr. Kowalewski unterstützt. Durch die Benennung eines Platzes soll die großartige Aufbauleistung des Distriktbaumeisters nach dem großen Brand von Lüchow im Jahre 1811 gewürdigt werden.

 

Im Verwaltungsausschuss ist die Anregung von Herrn Zerbe bereits mehrfach beraten worden, jedoch ist man noch nicht zu einer endgültigen Entscheidung gekommen. Es war daran gedacht, evtl. den Parkplatz in der Dr.-Lindemann-Straße oder den Mehrzweckplatz in Lüchow (Wendland) nach Johann-Christian Lietzmann zu benennen.

 

Da im nächsten Jahr des Brandes vor dann 200 Jahren gedacht werden soll, bietet es sich an, bis dahin an den Distriktbaumeister Johann-Christian Lietzmann zu erinnern.

Ggf. Kauf und Aufstellen eines Straßennamensschildes oder eines anderen Hinweisschildes.

Der Rat beschließt, der Platz __________________  erhält die Bezeichnung „Johann-Christian Lietzmann“